Aktuelles aus U25

Eintrag vom 01.11.2017

Beruf des Monats- Kaufmann/-frau für Dialogmarketing

Was?
Kaufleute für Dialogmarketing steuern Aufträge, die für Unternehmen von Service-, Call- oder Contact-Centern durchgeführt werden. Sie konzipieren Kampagnen und Projekte, planen, organisieren und kontrollieren deren Abläufe. Auch das erforderliche Personal wählen sie aus und unterweisen es. Zudem wirken sie dabei mit, Angebote für Dienstleistungen zu gestalten und Verträge abzuschließen. Daneben bearbeiten sie Anfragen, Aufträge oder Reklamationen und sind in Vertrieb und Marketing tätig. Die Kundengewinnung, -betreuung und -bindung fallen ebenfalls in ihren Aufgabenbereich. Sie beraten Kunden z.B. am Telefon, via Chatting oder Co-Browsing, und bieten ihnen kundenspezifische Problemlösungen an.
 
Wer?
Verteilung nach Schulabschluss in 2015 in %:
Hauptschulabschluss 11 %
Mittlerer Schulabschluss 53 %
Hochschulreife  34%
Ohne Hauptschulabschluss 1%
Sonstiges 1%
 
Ausbildunsgvergütung:
Beispiel privates und öffentliches Bankgewerbe (monatlich brutto):
1. Ausbildungsjahr: € 970 bis € 976
2. Ausbildungsjahr: € 1.020 bis € 1.038
3. Ausbildungsjahr: € 1.080 bis € 1.100

Film im BerufeTV

Weitere News aus 2017

© Webdesign by Mosaic